Loading…

Das Wörterbuch zum Selbst

Kompetenzen im Umgang mit dem Selbst. (6,50 €)

Unsere Sprache beinhaltet eine große Vielzahl von Begrifflichkeiten mit der Vorsilbe „Selbst“. Das Wörterbuch ist gedacht als Einladung, die vielen Selbst-Begriffe, die uns im Alltag begegnen, aufmerksamer wahrzunehmen und zu betrachten.

Ein Selbst, wie ich es hier verstehen möchte, könnte man auch als das wahre Wesen, den innersten Kern, die Seele eines Menschen bezeichnen. Das Selbst hat eine doppelte Natur, daher erfordert sein Beschreiben die Bereitschaft und die Fähigkeit, Widersprüchliches zulassen und denken zu können: Es ist einerseits niemals fassbar, geheimnisvoll und unergründbar, kann keinem Bild entsprechen und niemals festgelegt werden. Es ist andererseits genau die Basis, aus der heraus wir als Menschen Form und Kontur entwickeln und als Person erkennbar werden können, echt und authentisch als die, die wir wirklich sind.

AUSWAHL AN SELBST-BEGRIFFEN

Selbst-Achtung
Selbstachtung achtet das Selbst. Sie achtet, es zu wahren, zu verteidigen, für es einzutreten. Selbstachtung zieht Würde aus dem Selbst. Sie gibt ihm Wichtigkeit und Bedeutung. Ein Selbst braucht Achtsamkeit, Geduld und große Behutsamkeit, es muss sich sicher fühlen, um sich zur Form hervorzuwagen. Man darf nicht daran ziehen, es einfordern oder festhalten wollen.


Selbst-Bild
Das Selbst kann niemals einem Bild entsprechend geformt, festgelegt und dadurch für längere Zeit festgehalten werden. Es ist in stetem Wandel, immer wieder anders, immer neu. Fest ist es in seinem Ursprung und fest ist das bezeugende Bewusstsein, das ihm zur immer neuen Form verhilft.


Selbst-Darstellung
Ein Selbst kann nicht als Rolle gespielt werden. Im Selbst sind wir echt und stellen nichts anderes dar als das, was wir eben gerade sind. Ein Selbst ist nicht auf seine Wirkung und Darstellung nach außen bedacht. Ein Selbst weiß um die Anforderungen einer Rolle und kann sich in sie einfügen. Aber trotz der Fähigkeit zur Erfüllung äußerer Erwartungen bleibt die Anbindung an das innere Wissen, die innere Wahrheit, bestehen.

 
DIN A6, 48 Seiten

zum Shop >


X

 

Merken

Merken

Merken